Ihr Campingplatz am Iller-Radweg

Übernachtung auf dem Campingplatz direkt am Iller-Radweg

Der 146km lange Iller-Radweg führt direkt an unserem Campingplatz vorbei. Nutzen Sie die Chance und lassen Sie sich von der einzigartigen Natur verzaubern. Mit dem Rad können Sie die Strecke zwischen Ulm und Oberstdorf direkt an der Iller entlang entdecken. Fahren Sie bergauf den Alpen entgegen und genießen Sie den einmaligen Panoramablick. Bergabwärts geht es Richtung Ulm, wo Sie am Ende der Ulmer Spatz begrüßt. An der Route befinden sich E-Bike Verleihe und Aufladestationen, außerdem viele Bahnhöfe, sodass auch nur ein Teil der Strecke geradelt werden kann. Einige der tollen Zwischenstopps entlang der Route möchten wir Ihnen gerne vorstellen.

Kloster Wiblingen
Das barocke Kloster ist direkt am Iller-Radweg gelegen und blickt auf eine lange historische Geschichte zurück. Im 18. Jahrhundert entstand der prachtvolle Neubau, den es sich heute zu besuchen lohnt. Es gibt verschiedene Führungen für Besucher, im August findet eine der größten Gartenmessen Deutschlands, die DiGa, im Kloster statt und zahlreiche Open Air Konzerte runden das abwechslungsreiche Programm ab.
Mehr zum Kloster

Bauernhofmuseum Illerbeuren
In Bayerns erstem Freilichtmuseum können Sie in über 30 historischen Gebäuden eine Reise in der Vergangenheit wagen. In den Gebäuden sind teilweise noch Originaleinrichtungsgegenstände erhalten und können von den Besuchern besichtigt werden. In den Sommerferien bietet das Freilichtmuseum immer mittwochs und freitags verschiedene Mitmachstationen für Kinder an.
Freilichtmusuem Illerbeuren

Kempten
Der Iller-Radweg führt durch eine der ältesten Städte Deutschlands - Kempten. Die Allgäuer Metropole hat einiges zu bieten und ist auf jeden Fall einen Zwischenstopp wert. Die schöne Fußgängerzone lädt zum Flanieren ein und in den zahlreichen Museen können Sie Wissenswertes über die historische Stadt erfahren.
Zur Stadt Kempten

AlpSeeHaus
Ein spannendes und abwechslungsreiches Programm bietet das AlpSeeHaus. Das Naturpark- und Naturerlebniszentrum möchte den Besuchern einen Einblick auf die besondere Natur des Parks ermöglichen. Die Erlebnisausstelung "Expedition Nagelfluh - Natur mit anderen Augen sehen" steht im Fokus des Museums. Interessante Einblicke für die ganze Familie.
Naturpark- und Naturerlebniszentrum

Weitere interessante Orte und Highlights rund um den Iller-Radweg finden Sie hier!